Vulkanland Steiermark

Beim Anstoßen denken wahrscheinlich die Wenigsten an die frische Leichtigkeit, die belebende Frucht und den ausgewogenen Charme, der in diesen Weißweinen steckt. Aber spätestens nach dem ersten Schluck sollte auch das klar sein.
Zu den Vulkanland Weinen

MUELLER_jul15_11

 

Klöcher Traminer

Die rosa Traube ist kleinbeerig, aber „oho!“ im Geschmack. Ein Traminer ist kein weißer und auch kein roter, sondern eben ein Traminer. Einer, wie er nur in Klöch wachsen kann. Den kleinen Ort in der Steiermark würden wohl weit weniger Menschen kennen, wenn es sie nicht gäbe. Die Traminer der Familie Müller durften sich schon über zahlreichen Auszeichnungen und Lorbeeren freuen. Probieren Sie selbst!
Zu den Klöcher Traminern

Die Lagenweine

Auf den steilen Hängen erloschener Vulkane stehen unsere ältesten Reben. Sie wurzeln in reichhaltige Böden aus roter Erde und mineralreichem Basaltgestein. Wertvolle Trauben, sorgfältiges Handwerk und lange Reifezeit im Keller ergeben authentische und herkunftsgeprägte Weine mit großem Entfaltungspotential. Wer einen Hang zu außergewöhnlichen Weinen hat, wird hiermit eine Gaumenfreude haben.
Zu den Lagenweinen

 

Rotweine

Das pannonische Klima, der vulkanische Boden und die Lagerung im Holzfass lassen Rotweine entstehen, die mit nobler Würze und Finessenreichtum ausgestattet sind. Sie verbinden einen ausgeprägten Körper mit Grazie und Trinkfreude, dabei strahlen sie immerzu eine selbstverständliche Ruhe aus.
Zu den Rotweinen

MUELLER_jul15_22

 

Näheres zu den einzelnen Weinen erfahren Sie im Onlineshop oder direkt am Weingut.